PUNK ROCK

SIMON STEPHENS

 

Deutsches Schauspielhaus Hamburg

Premiere März 2010

 

Deutsche Erstaufführung

 

Regie Daniel Wahl

Bühne und Kostüme Viva Schudt

Musik Knut Jensen

 

 

Es spielen: Sören Wunderlich, Martin wißner, Aleksander Radenkovic, Thorsten Hierse, Nadine Schwitter, Julia Nachtmann, Gisa Flake

 

 

 

 

Das Grauen kriecht langsam, aber stetig unter die Haut. Regisseur Daniel Wahl lässt die Katastrophe nahezu unmerklich aus dem Banalen entstehen. Hamburger Morgenpost

 

Regisseur Daniel Wahl hat mit sehr natürlich wirkenden Schauspielern gut gearbeitet.  Deutschlandradio

 

Großer Applaus, Bravo-Rufe für den starken Wunderlich, "Punk Rock ist bald Stadtgespräch - sollte man gucken. Bild